Entdecken Sie Villa Quaranta Park Hotel

Der Park

Die Natur die Villa Quaranta umarmt.

Der weite, jahrhundertealte Park von Villa Quaranta ist ein natürlicher Hintergrund, ideal für Fototermine, Teamgestaltungen und auch nur für einen Spaziergang in der Natur. Eine weite Grünanlage, die Ihren Aufenthalt in Villa Quaranta gemütlicher und verfeinerter macht.

Jahrhundertealter Park

Jahrhundertealter Park

Ein vier Hektar grosser Park umarmt Villa Quaranta. Ein altertümlicher Park, der im Laufe der Jahre unverändert geblieben ist. Ein Park, in dem sich wohlriechende Pflanze wachsen und jahrhundertealte Bäume abheben.

Hier begegnen die Besichtiger dem Losbaum (Clerodendrum), dem Ginkgo biloba, dem Zylinderputzer (Callistemon)... und dem faszinierenden Davidia involucrata, der wegen seiner Blumen, die an weiße Taschentücher erinnern, auch Taschentuchbaum heißt. Während des Verblühens, fallen die grosse Blumenblätter auf den Boden und bietet der Davidia eine eindrucksvolle Sicht an.

Ein idealer Hintergrund

Ein idealer Hintergrund

Der weite Park von Villa Quaranta ist durch einen kleinen Kunstteich geschmückt, in dem Schwäne leben. Vor der Villa finden di Gäste auch einen italienischen Garten und einige klassische Skulpturen.

Die lange Allee, wo sich Skulpturen der vier Jahreszeiten befinden, ist eine prestigeträchtige Szenerie für Fototermine, aber der Park ist ein perfekter Ort auch für Teamveranstaltungen oder auch nur entspannende Spaziergänge in der Natur.

Spaziergänge, Ausstellungen, Fotoshooting im Zauber der Natur.

OBEN